Behandlungskosten

Behandlung B1:

Erstbehandlung (oder Folgebehandlung nach 1 Jahr) mit der Symptomatik von seelisch-geistigen Blockaden bzw. Prozessen mit oder ohne psychosomatischen Beschwerden, bei der die Spagyrik samt REBA-Gerätediagnostik eingesetzt wird, energetischer Organcheck und eventuelle Überprüfung der Darmgesundheit, Ernährungstipps zur Gesundung, inklusive Erstanamnese, schriftliche Unterlagen, Rezepterstellung,
bis 90 Minuten Zeitaufwand, € 90.-.
Wenn mehr als 90 Minuten erforderlich sind – kommt bei „Erleichterungsgesprächen“ vor – erhöht sich das Honorar auf € 120.-.

Behandlung B2:

Folgebehandlung (bis 1 Jahr nach Vortermin) mit der Symptomatik von seelisch-geistigen Blockaden bzw. Prozessen mit oder ohne psychosomatischen Beschwerden,bei der die Spagyrik samt REBA-Gerätediagnostik eingesetzt wird, energetischer Organcheck und eventuelle Überprüfung der Darmgesundheit, Ernährungstipps zur Gesundung, schriftliche Unterlagen, Rezepterstellung,
bis 60 Minuten Zeitaufwand, € 70.-.

Behandlung B3:

Systemische Aufstellung mit Phylak Teströhrchen, inkl. Anamnese, Vorgespräch, Aufstellungsausarbeitung als PDF-Bild und Rezepterstellung
€ 150.- 

(Zusatz-) Behandlung B4:

Einschlägige Ernährungsberatung zur rein veganen Ernährung inkl. Überprüfung Ernährungstyptauglichkeit, schriftliche Unterlagen,
ca. 30 Minuten zusätzlicher Zeitaufwand, + € 30.- zu Kosten B1 oder B2.

Behandlung B5:

Angeforderte Rezeptaustellung Spagyrik als ergänzende Leistung (der Behandlungen B1 / B2) über E-mail/Post,
ca. 15 Minuten Zeitaufwand € 15.-, zahlbar bei der nächsten Behandlung.

Behandlung B6:

Eigens gebuchte Trinfinity-Sitzung, bei uns oder als Remotebehandlung (über 5. und 6. Dimension),
ca. 15 bis 45 Minuten Zeitaufwand,
als Remotebehandlung € 10.-
bei uns € 18.-

Behandlung B7:

Behandlung via Bildschirmtelefonie (Skype o.ä.) mit der Symptomatik von seelisch-geistigen Blockaden bzw. Prozessen mit oder ohne psychosomatischen Beschwerden, bei der die Spagyrik (ohne REBA-Gerätediagnostik) eingesetzt wird, eventuelle Überprüfung der Darmgesundheit per Anamnese, Ernährungstipps zur Gesundung, Übersendung schriftliche Unterlagen, Rezepterstellung,
bis 60 Minuten Zeitaufwand, € 50.-.
Zahlung am Ende der Behandlung durch Überweisung.
(Sollten wider Erwarten ca. 90 Minuten erforderlich sein – kommt eigentlich nur bei „Erleichterungsgesprächen“ mit Klienten vor – erhöht sich das Honorar auf € 70.-)

Der Preis ist (Ausnahme Bildschirmtelefonie-Behandlungen) am Ende der jeweiligen Testung zur Zahlung in bar fällig. Wir verfügen über kein Bancomat-Terminal. Eine Ratenzahlung ist ausgeschlossen.

Stand: 07.06.16